Lehrtätigkeit

1993 bis 1995 Lehrbeauftragter für Popularkultur und Musikkritik (Universität Oldenburg)

WS 2004/05 Lehre an der Universität Oldenburg: 1. "Moderne Kulturradiokonzepte": NDR-Kultur, Deutschlandradio Kultur, NWR. 2. "Radio-Utopien und Rundfunkpraxis": Das neue Medium Radio in Deutschland 1923 bis 1933.

SS 2005 Hörfunkformate von "Energy" und "Jam-FM" bis RB 4 und NDR 2 (Institut für Medienkultur Uni Hamburg). "Modernes Kulturradio II" (Oldenburg); WS 2005/06: "Geschichte der Massenmedien": Rundfunk in Deutschland 1927 bis heute

SS 2006 "Schreiben fürs Hören I" (Stilformen im Rundfunk)

WS 2006/07 "Schreiben fürs Hören II" (Stilformen in Rundfunk und Presse)

WS 2007/08 Musik im Hörspiel: Experimentelle Radiodramaturgien (Uni Oldenburg)

SS 2008 Schreibwerkstatt Kulturjournalismus (Uni Münster)

SS 2009 Kulturjournalismus (Uni Münster)

SS 2010 Kulturjournalismus (Uni Münster)

SS 2011 Kulturjournalismus (Uni Münster)

SS 2011 Rundfunkgeschichte/Medientheorie (Uni Oldenburg)

März 2011 "Mediengeschichte und Musikjournalismus" (Workshop an der Donau-Universität Krems)

SS 2012 Kulturjournalismus (Uni Münster)

März 2012 Musikjournalismus/Mediengeschichte 2 (Donau-Universität Krems)

SS 2013 Kulturjournalismus und Medienforschung (Uni Münster)

März 2014 100 Jahre Pop: Mediengeschichte/Musikjournalismus (Donau-Universität Krems)

SS 2014 Kulturjournalismus (Uni Münster)

SS 2015 Kulturjournalismus/Medienmanagement (Uni Münster)

WS 2015/16 Medienmanagement (Diploma Hochschule Hamburg)

SS 2016 Kulturjournalismus/Medienforschung (Uni Münster)

WS 2016/17 Amerikabilder in der Popkultur (Integrated Media Uni Oldenburg)

SS 2017 Kulturjournalismus/ Medienforschung (Uni Münster)

© 2006 - 2016 Wolfgang Rumpf. Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Druckversion.